Monat: Dezember 2020

Folge 78: Bela B. Scharnow

Wir lesen Bela B. Felsenheimers Buch „Scharnow“ von 2019 und konzentrieren uns zunächst auf die Handlung. Der erste Roman des Ärzte-Sängers. So viele Charaktere! Ein kleiner Vorort in der Nähe von Berlin, ein Nährboden für Verschwörungstheoretiker, gruselig aktuell. Ein ziemliches Erzählchaos – da darf man schon mal den Begriff Punk-Literatur fallen lassen, um nicht alles schlecht zu reden. Am Schluss schweifen wir ein wenig ab und landen bei Stand Up Comedy, wie wir da nur wieder gelandet sind?

Folge 77: Thees Uhlmann Sophia, der Tod und ich

Wir machen weiter mit unserer Reihe „Musiker die schreiben“ und lesen Thees Uhlmanns Buch „Sophia, der Tod und ich“ von 2015. Dem ehemaligen Tomte Sänger gelingt es auch auf Romanlänge schöne Texte zu produzieren. Wir reflektieren seine Darstellung des Todes als Trickster, erinnern uns als Bremen-Fans an die nordische Mentalität und finden auch in seinem Song Avicii (2019) Überschneidungen zu unserem Podcast. Weiterlesen

Folge 76: Berufsfeld Theaterverlag

„Man könnte sagen, dass das alles eigentlich immer ein Experiment war.“ – Brigitte Korn-Wimmer, Gründerin des Theaterstückverlags München, studierte Theaterwissenschaft, Neuere Deutsche Literatur und Italienische Philologie in München, bevor sie als Dramaturgin arbeitete und schließlich einen Verlag gründete. Im Gespräch mit den Studierenden Laura Simon und Maraike Vandergrift vergleicht sie ihr Theaterwissenschafts-Studium damals mit dem „TheWi“-Studium heute, berichtet offen über anfängliche Schwierigkeiten bei der Verlagsgründung und gibt uns einen spannenden Einblick in den Alltag einer Verlegerin und die Zusammenarbeit mit Autor*Innen. In der anschließenden Fragerunde erzählt sie außerdem, inwiefern sie vom „Kind ihrer Zeit“ geprägt ist, was es mit den vielen Kinder- und Jugendstücken auf sich hat und was die Anstellungskriterien für einen Job in ihrem Verlag sind.
Am Ende des Gesprächs kann sie uns einen entscheidenden Tipp mitgeben: in jedes Berufsfeld mal reinschauen und nicht auf das hören, was andere sagen – wenn man etwas wirklich will, dann klappt das nämlich! Weiterlesen

© 2021

Theme von Anders NorénHoch ↑