Wisst ihr, was ein e-Learning Experience Designer ist? Nicht nur wir standen zunächst genau vor dieser Frage, bis wir Stephan Härle zu seinem Beruf interviewen konnten. In diesem Podcast erfahrt ihr, was ein e-Learning Experience Designer macht und wie eigentlich sein typischer Berufsalltag abseits von zahlreichen Kundengesprächen und Drehbuch schreiben aussieht. Inwiefern hat sein Beruf mit seinem geisteswissenschaftlichen Studium zu tun? Was war sein persönliches Lieblingsprojekt? „Ich sehe mich als Storyteller“, wiederholte Härle mehrfach während des Interviews auf die Frage, was die Bezeichnung, ein e-Learning Experience Designer zu sein, für ihn bedeutet. Aus welchen Gründen bezeichnet er sich selbst als Storyteller?

Studies Take Over 🙂 Dieses Interview wurde vor- und nachbereitet von Theaterwissenschaftsstudierenden der JGU Mainz!

Interviewmoderation: Sophie Tryba + Tobias Diehl
Interviewdramaturgie: Gizem Türkes + Laura D’amato
Homepagedramaturgie: Julia Schlich + Alina Gomer
Fragenvorbereitung: Vivien Vetriolo + Lea Topljak
Marketing/ Social Media: Sebastian Zünkler + Johanna Rehl + Chiara Schmelz + Elise Mund