Podcast Time – Heute auf dem roten Sofa der Mainzer Theaterwissenschaft: Oliver Franke. Er tauscht seinen üblichen Blick aus dem S. Fischer Verlagshaus gegen den Blick über die Mainzer Skyline. Als Vertreter des gesprochenen Wortes sorgt er dafür, dass die Stücke zeitgenössischer Autor*innen auch tatsächlich auf die Bühne kommen und gespielt werden. Mit Begeisterung erzählt er uns von seinem Werdegang und seiner aktuellen Tätigkeit, dabei dürfen natürlich auch hilfreiche Tipps für den Berufsstart nach dem Studium nicht fehlen.

Wenn ihr mehr über die abwechslungsreiche Tätigkeit im Theaterverlag erfahren wollt, dann hört doch rein! www.fischer-theater.de